Normalerweise besteht das Ziel der Stadtentwicklung darin, blühende zentralisierte Gebiete zu schaffen, die Beschäftigungsmöglichkeiten und Wohnraum bieten und gleichzeitig den Pendelbedarf verringern. Die Stadtentwicklung bietet auch Zugang zu lokaler Unterhaltung und Gemeinschaftsgefühl. Andererseits kann die durch die Stadtentwicklung verursachte Zentralisierung die Verkehrsstaus und den Lärm erhöhen, zu höheren Kriminalitätsraten führen und ärmere Bewohner aus ihren Häusern zwingen. Und wenn es scheitert, kann die Stadtentwicklung zu städtischem Verfall führen, einem Phänomen, bei dem ein Teil einer Stadt verfällt.

Tipp

Stadtentwicklung kann neue Geschäfte bringen und bestehenden Unternehmen Leben einhauchen. Während einige Initiativen die Wiederherstellung alter Gebäude und die Integration von Wohnmöglichkeiten priorisieren, neigen andere dazu, Mieter zu entrechten und Kriminalität zu fördern. Wenn es um den Transport geht, positioniert die Stadtentwicklung die Unternehmen nahe beieinander, so dass die Bewohner laufen können, aber die wachsende Bevölkerung führt auch zu Staus.

Stadtökonomie

Die Entwicklung städtischer Gebiete führt häufig zu einem Zustrom neuer Unternehmen und einer verstärkten Schirmherrschaft bestehender Einrichtungen. Unternehmen folgen dem Bevölkerungswachstum, insbesondere in städtischen Gebieten. Wenn ein Unternehmen beispielsweise eine Struktur baut oder renoviert, in der eine große Anzahl von Mitarbeitern untergebracht ist, kann dies dazu führen, dass neue Restaurants in das Gebiet ziehen, um die Mitarbeiter des Unternehmens zu ernähren. Der Erfolg dieser Restaurants ermutigt dann andere Arten von Unternehmen, wie chemische Reinigungen, eine Kfz-Werkstatt, ein Lebensmittelgeschäft und eine Drogerie, einen Umzug an diesen Ort in Betracht zu ziehen. Infolgedessen wächst die Wirtschaft der Stadt.

Überlegungen zum Transport

Einerseits schafft die Platzierung vieler Unternehmen an einem Ort eine Fußgängerumgebung und verringert den Bedarf an Autos. Im Vergleich zu ländlichen Gebieten und Vororten, in denen die Entfernung oft das Gehen von einem Ort zum nächsten behindert, positioniert die Stadtentwicklung das Geschäft in unmittelbarer Nähe zueinander. Städte wie New York sind jedoch berühmt für den Stoßfängerverkehr, da zu viele Menschen in kleinen städtischen Gebieten zu Verkehrsstaus führen. Der öffentliche Nahverkehr spielt für den Erfolg vieler Stadtentwicklungsgebiete eine große Rolle.

Gebäudesanierung

Die Restaurierung bröckelnder oder verlassener Gebäude und das Hinzufügen neuer Strukturen können einem einst toten und leeren Gebiet Leben einhauchen. Verlassene Gebäude bieten Umgebungen für kriminelle Aktivitäten wie Drogenkonsum. Wenn die Kriminalität nicht ausreichend eingedämmt wird, werden die Verbraucher diese städtischen Gebiete nicht besuchen, und die Unternehmer werden ihre Geschäfte schließen und in sicherere Gebiete in den Vororten ziehen. Dieser Exodus ist ein treibender Faktor für den urbanen Verfall.

Wohnbau

In einigen Fällen entrechtet die Stadtentwicklung Mieter aus ihren Häusern. Dies sind oft einkommensschwache Bewohner, die gezwungen sind, an einen anderen Ort zu ziehen, weil die Preise steigen oder Mehrfamilienhäuser geschlossen werden. Viele vertriebene Mieter stellen fest, dass der neue Standort nicht den bequemen Transport bietet, den sie einst genossen haben. Auf der anderen Seite umfassen einige Stadtentwicklungsprogramme den Wiederaufbau bestehender Wohnungen mit niedrigem Einkommen und die Integration in Wohnungen mit mittlerem Einkommen. Na sicher, städtische Gebiete sind erstklassige Lagen für den Wohnungsbau und sind in der Regel teurer als Wohnungen in ländlichen oder vorstädtischen Gebieten.

Lebensqualität

Die Lebensqualität der Stadtentwicklung ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Zum Beispiel genießen einige Stadtbewohner die Aufregung des Stadtlebens sowie das Leben in unmittelbarer Nähe zu Geschäften, Museen und Bars. Sie können auch die Vielfalt der Menschen genießen, mit denen sie regelmäßig in Kontakt kommen. Andere Bewohner setzen das Stadtleben jedoch möglicherweise mit Lärm, Kriminalität und Chaos gleich und bevorzugen die Ausdehnung des Vorstadtlebens.