Beurteilung von Feuchtigkeitsschäden und verrottenden Dächern

Wenn sich auf Ihrem Dachboden Feuchtigkeit ansammelt, die Dachfäule oder andere mit Feuchtigkeit verbundene Probleme verursacht hat, ist es wichtig, dass Sie mit einem Hausinspektor, Dachdecker oder Generalunternehmer sprechen, um Schäden zu bewerten, die Ursache Ihres Problems zu identifizieren und alles wieder auf den neuesten Stand zu bringen. Wenn Ihr Dach erhebliche Fäulnis erfahren hat, können Sie für einige größere Reparaturen, einschließlich der Reparatur oder den Austausch der Dachstühle, Decking und Dachmaterial. Da es unwahrscheinlich ist, dass Ihre Strahlungsbarrieren Ihr Problem verursacht haben, ist dies ein guter Zeitpunkt, um auch die Quelle Ihres Feuchtigkeitsproblems anzugehen (höchstwahrscheinlich schlechte Belüftung). Die Installation von Giebellüftern, Firstlüftern, Laibungslüftern und Dachbodenlüftern sind wirksame Strategien zur Beseitigung einer schlechten Dachbodenlüftung. Denken Sie daran, Ihr Dach ist die erste Verteidigungslinie Ihres Hauses gegen die Elemente. Alles andere als ein Dach in ausgezeichnetem Zustand ist es auf lange Sicht nicht wert, riskiert zu werden.

Sind Sie bereit, Ihre Dachschranke zu starten?

Profis finden