Es fühlt sich wie eine Ewigkeit an, seit Rekord Buddy 2.0 zum ersten Mal angekündigt wurde. Die Software, die versprach, Metadaten zu synchronisieren (Cue-Points, Beat-Grids, Loops, ect.) zwischen den drei aktuellen Top-DJ-Plattformen (Rekordbox, Serato, Traktor) wird seit Jahren mit Spannung erwartet. Nach einer privaten Beta Anfang dieses Jahres hat Next Audio Labs diese Woche eine öffentliche Beta-Version von Rekord Buddy 2 veröffentlicht.0, die jeder herunterladen kann – vorausgesetzt, Sie sind bereit zu kaufen.

Was kann Rekord Buddy 2.0 wieder?

Rekord Buddy 2.0 ist eine Musikverwaltungssoftware mit einigen Besonderheiten:

  • Sync metadaten zwischen Rekordbox, Serato, Traktor
  • Sync wiedergabelisten zwischen Rekordbox, Serato, Traktor
  • Organisieren ihre bibliothek gründlich mit smart listen, filter, und tags
  • Rekord Buddy bibliothek datei sorgt für Rekordbox, Serato, Traktor bibliothek dateien werden nicht beschädigt werden

DJ Software Freiheit Der Wahl

Rekord Buddy 2.0 Beta Screenshot
Ein Blick auf den Metadaten-Bearbeitungsbildschirm in Rekord Buddy

Rekord Buddy 2.0 ist eine ziemlich große Sache für digitale DJs. Dies ist die erste und nahtlose Methode zum Synchronisieren der Metadaten Ihrer Bibliothek über mehrere Plattformen hinweg. Angenommen, Sie möchten für einen Gig auf Traktor spielen, dann möchten Sie für Ihren nächsten Gig Rekordbox auf Flash-Laufwerken verwenden. Mit Rekord Buddy 2.0 ist dies überhaupt kein Problem. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie Ihre Bibliothek mehr als einmal analysieren und Beat-Grids und Cue-Points mehrmals festlegen mussten, nur um die Flexibilität zu haben, zwischen verschiedenen Plattformen zu wechseln.

Die neue Version von Rekord Buddy macht diesen Prozess so mühelos wie möglich. Ihre gesamte DJ-Bibliothek wird importiert und alle Ihre Metadaten werden über Rekordbox, Serato und Traktor synchronisiert.

Als DJ, der sich zuvor die Zeit genommen hat, meine Bibliothek mehrmals zu analysieren, nur um sie in mehr als einer Software verfügbar zu haben, spart dies enorm viel Zeit. Mit dieser Software können DJs besser darauf vorbereitet sein, auf einer der drei großen DJ-Plattformen zu spielen, ohne mehr in die Vorbereitungszeit der Bibliothek zu investieren.

Beta: Was ist der Haken?

Während Rekord Buddy 2.0 in der öffentlichen Beta ist, ist es eine kostenpflichtige öffentliche Beta. Sie müssen die Software erwerben, bevor Sie die Beta-Version herunterladen können. Die Softwarelizenz für die Beta wird in die Vollversion verlängert. Clevererweise wird der aktuelle Kaufpreis abgezinst, um mehr Leute zur Teilnahme an der Beta zu verleiten.

Dies wird sicherlich einige DJs daran hindern, der Beta beizutreten – aber das ist auch der Punkt. Next Audio Labs möchte Beta-Benutzer, die die Software ernst nehmen und bereit sind, aktiv über Probleme zu berichten, während sie sich noch in einer Testphase befinden. Das Denken ist: Benutzer, die bereit sind, die Kosten für die Software im Voraus zu bezahlen, werden eher in den Beta-Prozess investiert.

Erste Gedanken: Lohnt es sich?

Ich habe die Beta-Lizenz für Rekord Buddy 2.0 erworben und einige Zeit damit verbracht. Leider kann ich im Rahmen der Beta-Bedingungen nicht viele Details zur Software in ihrem aktuellen Zustand angeben.

Die Software macht genau das, was sie bewirbt, und ich bin mit meinem Kauf vollkommen zufrieden. Besonders wenn Sie eine organisatorische Nuss wie ich sind und / oder wirklich alle Arten von Software ausprobieren möchten, kann ich zuversichtlich sagen, dass Rekord Buddy 2.0 einen Besuch wert ist.

Anmerkung der Redaktion: Wir haben uns an Next Audio Labs gewandt, um zu sehen, was sie uns erlauben, Ihnen alles über die neue Software zu zeigen / erzählen, und wir werden diesen Artikel aktualisieren oder einen neuen erstellen, wenn wir Details erhalten.