Wenn es um Fahrradtraining geht, kann man die offene Straße nicht schlagen.

Leider besteht das Problem mit der offenen Straße darin, dass sie manchmal voller Verkehr ist und schlechtes Wetter das Befahren gefährlich und unangenehm machen kann.

Wenn Sie es eilig haben, finden Sie in der folgenden Tabelle einige der besten leisen Fahrradtrainer:

Die Leiseste
Beste Budget Wahl

Ruhe-Score
9/10
8/10
7/10
7/10
6/10

Die leisesten

Ruhe Score
9/10
Price

Quietness Score
8/10
Price

Quietness Score
7/10
Price

Quietness Score
7/10
Price

Beste Budget Wahl

Ruhe-Score
6/10
Preis

Ein Turbo-Trainer ist unter diesen Umständen eine perfekte Lösung. Turbo-Trainer (auch als Fahrradtrainer bekannt) ermöglichen es Ihnen, Ihr Fahrrad als stationäres Fahrrad in Ihrem Zuhause zu verwenden.

Turbo-Trainer können viel Lärm machen, besonders wenn Sie in einer Wohngemeinschaft oder Wohnung wohnen. Der Schwung Ihres Fahrradrades auf Turbo-Trainer-Rollen kann zu starken Vibrationen führen, die Ihre Mitbewohner und Nachbarn stören können.

Es ist eine gute Idee, in einen leisen Turbo-Trainer zu investieren, der speziell entwickelt wurde, um Geräusche und Vibrationen zu minimieren und es Ihnen zu ermöglichen, zu trainieren, wann immer Sie möchten, ohne Konflikte mit Ihren Mitbewohnern oder Nachbarn über den Lärm zu verursachen.

Hoffentlich passt einer davon zu Ihrem Budget und Ihren Trainingsanforderungen.

Es gibt eine große Kluft in den Preisen zwischen High-End-und Budget-Bike-Trainer, aber keine Sorge, wenn Sie nur ein begrenztes Budget haben.

Viele der High-End-Trainer verfügen über unzählige Funktionen wie BlueTooth-App-Konnektivität, die für die meisten Menschen nicht erforderlich sind.

Konzentrieren Sie sich stattdessen auf die Funktionen zur Geräuschreduzierung – lesen Sie weiter, welche Auswirkungen verschiedene Arten von Fahrradtrainern auf das Geräusch haben.

Inhalt

Quiet Bike Trainer Bewertungen

Wenn Sie Ihr Radtraining ernst nehmen und hart trainieren möchten, ohne einen Schläger zu verursachen, dann sind hier die fünf leisesten Turbo-Trainer, die Sie in Betracht ziehen sollten:

Die Leiseste
Beste Budget Wahl

Ruhe-Score
9/10
8/10
7/10
7/10
6/10

Die leisesten

Ruhe Score
9/10
Price

Quietness Score
8/10
Price

Quietness Score
7/10
Price

Quietness Score
7/10
Price

Beste Budget Wahl

Ruhe-Score
6/10
Preis

1.Die Tacx Neo

Die Tacx Neo ist die beste turbo trainer auf dem markt jetzt, es ist eine direkte stick trainer, die ist super ruhig:

  • Realistische Fahrsimulation im Freien: Ermöglicht es Ihnen, verschiedene Oberflächentypen nachzuahmen, und der Motor ermöglicht es Ihnen sogar, bergab zu fahren.
  • Sehr stabil: Der solide Rahmen ermöglicht eine hervorragende Stabilität, kein Wackeln oder Herunterfallen!
  • Super Ruhig: Auch bei max mühe es wird nicht überschreiten 80dB,, der es die leiseste turbo trainer von sie alle!

Gemessen bei einer Leistung von 300 Watt erzeugte der Tacx Neo 68,5dB Rauschen. Der Hersteller behauptet, dass er selbst bei hoher Intensität 80 dB nicht überschreitet. Der Geräuschpegel kann je nach Fahrrad unterschiedlich sein.

Der Direktantrieb eliminiert Reifengeräusche, da Ihr Hinterrad abgenommen wird. Außerdem verwendet der Tacx Neo keine Rollen oder Riemen, was ihn extrem leise macht – tatsächlich gilt er als der leiseste Trainer, der derzeit auf dem Markt erhältlich ist.

Eine der Hauptattraktionen des Neo für ernsthafte Radfahrer ist seine Fähigkeit, das Gefühl des Radfahrens im Freien fachmännisch nachzubilden. Es verfügt über eine Oberflächenfunktion, mit der Sie das Fahren über verschiedene Oberflächen simulieren können – beachten Sie nur, dass es überhaupt nicht sehr leise ist, wenn Sie es so einstellen, dass es Kopfsteinpflaster nachahmt!

Für eine ausführliche Überprüfung des Tacx Neo lesen Sie diesen Artikel von Bike Radar.

2. Der JetBlack Whisper Drive

Der JetBlack Whisper Drive ist stolz darauf, wie flüsterleise er ist, daher der Name. Es hat ein sehr überzeugendes Straßengefühl für ein authentisches Trainingserlebnis.

Wir haben keine genauen Dezibel-Ausgangsmessungen für den JetBlack Whisper Drive, aber er ist sehr leise und vergleichbar mit dem Tacx Neo. Mit geschätzter Geräuschleistung von 66-70dB bei 300 Watt.

Der Magnetantrieb ist ein Direktantriebstrainer – das heißt, Sie müssen Ihr Hinterrad abnehmen und Ihr Fahrrad am Trainer befestigen. Dies minimiert Vibrationen und macht es im Vergleich zu Trainern ohne Direktantrieb unglaublich leise.

Schauen Sie sich das Video unten an, um es in Aktion zu sehen und zu hören.

Der Whisper Drive ist leise genug, damit Sie mit der Familie glücklich radeln und fernsehen können, ohne alle zu irritieren!

Es bietet weit mehr als nur stilles Training. Es ist ein ernstes Stück Kit für den engagierten Radfahrer.

Es kommt mit freiem Zugang zu ihrer Trainings-App, die voller Funktionen ist, die Ihnen helfen, das Beste aus dem Trainer zu machen:

Wenn Sie nach einem Top-End-Turbo-Trainer suchen, der super leise ist, kann jede Radfahrmetrik messen, die Sie sich vorstellen können, dann können Sie mit dem JetBlack nichts falsch machen.

Wenn Sie einen ausführlichen Überblick über den JetBlack Whisper Drive wünschen, schauen Sie sich diesen von Cycling Weekly an.

3. Der kinetische Kurt 2

34 Bewertungen

Der kinetische Zyklon ist eine großartige Option für jeden mit kleinem Budget, er ist deutlich billiger als die oben genannten Direktantriebsoptionen.

Der kinetische Schallpegel erreichte 69,5 dB Lärm (leider sagten uns die Daten, die wir verwendeten, nicht, bei welcher Wattzahl dieser Klang erzeugt wurde). Offensichtlich steigt der Geräuschpegel bei höheren Intensitäten an und die Geräuschentwicklung hängt von Ihrem Fahrrad ab.

Es verwendet eine flüssigkeit gefüllt zylinder stick mechanismus (gefüllt mit Kinetic der eigenen patentierte flüssigkeit).

Wenn Sie sich das Video unten ansehen, werden Sie feststellen, dass es ziemlich ruhig ist.

Beachten Sie jedoch, dass die in diesem Video verwendete Kamera so aussieht, als wäre es nur ein Telefon, sodass nicht jedes Geräusch des Fahrrads wie in den obigen Videos aufgenommen wird.

Da es sich nicht um einen Direktantrieb handelt, ist es etwas lauter und wackeliger als einige Trainer, was dazu führte, dass sich einige Benutzer beschwerten, dass ihre Nachbarn im Erdgeschoss sie jedes Mal hören können, wenn sie es benutzen.

Wenn Sie diesen speziellen Fahrradtrainer kaufen möchten, empfehlen wir, ihn mit einer Laufbandmatte oder ähnlichem zu kombinieren, um die Geräuschübertragung durch Ihren Boden zu reduzieren.

4. Die Elite Kura

17 Bewertungen

Der Elite Kura ist ein Neuling auf dem Fahrradtrainer-Markt und bietet Direktantriebstraining mit magnetischem Widerstand.

Es behauptet, 61 Dezibel auch bei hohen Intensitäten nicht zu überschreiten, was es zum leisesten Trainer auf dem Markt machen würde. Wir haben jedoch nicht viele Quellen gefunden, die dies bestätigen.

Dieser Trainer mag groß und hässlich sein, aber vor allem steckt er voller Funktionen und ist super leise.

Es behauptet, 61 Dezibel auch bei sehr hohen Intensitäten nicht zu überschreiten, was es zum leisesten Trainer auf dem Markt machen würde.

Dies, um ein altes Schulmem zu zitieren, wäre; Groß, wenn wahr.

Wir haben uns entschieden, es nicht als das leiseste in unserer Liste zu markieren, da wir keine unabhängigen Bewertungen gesehen haben, die dies auf die eine oder andere Weise bestätigen.

5. Der Cascade Fluid

Der Cascade ist ein Fluid-basierter Trainer, der trotz fehlendem Direktantrieb den Geräuschpegel zu einem relativ niedrigen Preis niedrig hält.

Es behauptet, bis zu 83 Dezibel auszugeben. Die Geräuschentwicklung hängt stark von der von Ihnen verwendeten Reifenlauffläche ab.

Fluidtrainer sind normalerweise leiser als ihre magnetischen Gegenstücke, da die Flüssigkeit dazu beiträgt, Vibrationen zu dämpfen, die durch den Trainer wandern.

Dies ist nicht der stabilste Trainer, also achten Sie darauf, eine zentrale Position auf Ihrem Fahrrad beizubehalten (das Minimieren von Wackeln hilft auch, übermäßigen Lärm zu minimieren).

Die Vorteile der Verwendung eines Fahrradtrainers

Wenn Sie sich fragen, ob ein leiser Fahrradtrainer für Sie geeignet ist oder nicht, finden Sie hier einige Vorteile der Verwendung eines:

  1. Keine Variablen – Sie können sich genau an Ihren Trainingsplan halten, ohne Ausnahmen für Variablen wie Staus, rote Ampeln und schlechtes Wetter machen zu müssen.
  2. Convenience – Möchten Sie jetzt eine Fahrt machen? Sie können Ihre Schuhe leicht anziehen und loslegen. Sie müssen das Fahrrad nicht aus der Garage ziehen, Sie müssen nicht einmal Ihren Helm aufsetzen. Sie können auf Ihrem Fahrrad und Radfahren in der zweiten sein, was bedeutet, es ist eine sehr zeiteffiziente Art und Weise etwas Training zu bekommen in.
  3. Technikanalyse – Haben Sie jemals versucht, Ihre Fahrradtechnik auf der Straße zu filmen? Nicht – Sie werden wahrscheinlich abstürzen! Der einzige Weg, dies zu tun, besteht darin, ein paar Freunde dazu zu bringen, Ihnen in einem Auto zu folgen oder mehrmals an einer stationären Kamera vorbeizufahren. Nicht ideal. Mit einem Trainer können Sie ganz einfach eine Kamera einrichten und großartige Aufnahmen Ihrer Technik machen, ohne dass ein Filmteam erforderlich ist!
  4. Interaktive Optionen – Viele der Smart Turbo Trainer verfügen über Bluetooth-Konnektivitätsfunktionen, mit denen Sie jede erdenkliche Metrik verfolgen und sich mit interaktiven Fahrradplattformen wie Zwift verbinden können, um in der virtuellen Realität radfahren zu können.

Arten von Fahrradtrainer

Es gibt vier verschiedene Arten von Fahrradtrainer, die Sie kaufen können:

  • Fluid – Silizium liefert den Widerstand – diese sind meist die leisesten.
  • Magnetisch – Widerstand wird durch Magnete erzeugt.
  • Wind – Ein Lüftersystem erzeugt den Widerstand.
  • Rollen – Dies sind die billigsten und lautesten Arten von Trainern. Dies liegt daran, dass Ihr Fahrrad nicht gesichert ist, Ihr Hinterrad balanciert auf den sich drehenden Rollenzylindern.

Fluid Trainer

Fluid Turbo Trainer erfordern, dass Sie Ihr Hinterrad festklemmen.

Der Widerstand wird durch einen Propeller erzeugt, der sich in einer mit Flüssigkeit gefüllten Kammer (typischerweise Silizium) dreht.

Sie bieten einen sehr stabilen Widerstand in Kombination mit der nützlichen Fähigkeit, den Widerstand einfach durch Gangwechsel einstellen zu können.

Sie sind auch die leiseste Art von Trainer, die Sie kaufen können.

Magnetische Trainer

Magnetische Trainer verwenden (Sie haben es erraten!) Magnete, um Widerstand zu erzeugen, ähnlich wie einige der leiseren Rudergeräte und andere ergonomische Maschinen.

Die Stärke der Magnete kann normalerweise über einen Schalter eingestellt werden, den Sie an Ihrem Lenker montieren können, um den Widerstand leicht zu erhöhen oder zu verringern.

Magnetische trainer sind eine der leisesten arten von trainer verfügbar, obwohl die fahrt ist etwas weniger glatt als was sie können erhalten von einem flüssigkeit trainer.

Lüftertrainer

Lüftertrainer verwenden einen Lüfter, um Rollenwiderstand zu erzeugen. In der Regel wird der Widerstand durch einfaches Wechseln des Gangs an Ihrem Fahrrad eingestellt.

Ventilatortrainer sind oft sehr laut und haben daher in den letzten Jahren an Beliebtheit verloren.

Rollentrainer

Rollentrainer sind die billigsten und einfachsten Indoor-Bike-Trainer auf dem Markt.

Sie müssen Ihr Fahrrad nicht sichern oder einklemmen, legen Sie einfach Ihr Hinterrad auf die Rollen, springen Sie auf und legen Sie los.

Sie erfordern mehr Übung als andere Typen, da das Gleichgewicht bei einem Rollentrainer sehr wichtig ist.

Eine schnelle YouTube-Suche zeigt unzählige Videos von Menschen, die mit diesen Dingen vom Fahrrad fallen!

Wenn Sie Ihre Kraft, Ihr Gleichgewicht, Ihre Koordination und Ihre Beweglichkeit verbessern möchten, können Rollen eine gute Wahl sein.

Tatsächlich verwenden Radprofis sie häufig zum Aufwärmen vor einem Rennen, da sie so ohne Anpassungen auf demselben Fahrrad bleiben können.

Die Nachteile von Rollen sind, dass es keine Möglichkeit gibt, den Widerstand einzustellen, und sie erzeugen normalerweise viel mehr Lärm als Trainer, an denen Ihr Fahrrad befestigt ist.

Andere Fahrradtrainer Geräuschfaktoren:

  • Stabilität – Die Stabilität Ihres Trainers wirkt sich auf die Geräuschentwicklung aus, Trainer, die mit Ihrer Bewegung schaukeln und sich sogar geringfügig bewegen, erzeugen viel mehr Lärm als Trainer, die einen sicheren Rahmen haben und gut am Boden verankert sind.
  • Walzengrößen – Die Walzengröße ist auch ein Schlüsselfaktor für die Schallreduzierung, breitere Walzen benötigen weniger Umdrehungen, um hohe Geschwindigkeiten zu erreichen, während eine Walze, die halb so groß ist, mindestens doppelt so schnell drehen muss. Der erhöhte Impuls erzeugt mehr Lärm.
  • Bodenoberfläche – Es ist auch eine gute Idee, sorgfältig auf die Oberfläche zu achten, auf die Sie Ihren Trainer legen, während eine harte Holzoberfläche ideal erscheint, ist dies nicht der Fall, da es keine Dämpfung gibt, um Vibrationen zu dämpfen. Ihr Nachbar im Erdgeschoss kann jeden Pedalschlag hören!Stellen Sie Ihren Trainer stattdessen auf einen Teppichboden oder verwenden Sie eine Laufbandmatte, die so konzipiert ist, dass sie unter den Trainingsgeräten sitzt und die Übertragung von Vibrationen auf den Boden verringert.
  • Reifenprofil – Wenn Sie einen Trainer verwenden, der nicht direkt angetrieben wird (i.stellen Sie dann sicher, dass Sie einen Reifen mit einem glatten Profilmuster verwenden, um Geräusche zu minimieren.