Die Menschen wenden sich in großer Zahl an Social-Media-Aggregatoren wie Reddit, um zuverlässige Informationen über die Verbreitung des neuartigen Coronavirus COVID-19 zu erhalten.

Laut den Analytics-Site-Metriken für Reddit ist r / coronavirus jetzt die am schnellsten wachsende Seite oder Subreddit des Social Content Aggregators mit mehr als 378,000 neuen Abonnenten in dieser Woche. Die Zahl der Personen, die sich an den Subreddit wenden, um aktualisierte Informationen zum neuartigen Coronavirus COVID-19 zu erhalten, wächst immer noch rasant, wobei am Mittwoch mehr als 265,000 neue Benutzer hinzugefügt wurden, was die gesamte Abonnentenbasis auf mehr als eine halbe Million Benutzer erhöht.

„Im Dezember 2019 tauchte in der chinesischen Stadt Wuhan ein neuartiger Coronavirus-Stamm (SARS-CoV-2) auf. Dieser Subreddit versucht, die Ausbreitung der Krankheit COVID-19 zu überwachen, die von der WHO zum PHEIC (Public Health Emergency of Inernational Concern) erklärt wurde „, heißt es in der Subreddit-Beschreibung. „Bitte sei höflich und einfühlsam. Dieser Subreddit ist für qualitativ hochwertige Beiträge und Diskussionen gedacht.“

Eine Frau serviert Tee, während sie in Bagdad eine Schutzmaske trägt, ungefähr eine Woche nach dem ersten gemeldeten Fall des neuartigen Coronavirus im Irak.Foto von SABAH ARAR / AFP über Getty Images

Am Dienstag berichtete Newsweek über eine Benachrichtigung an Benutzer der mobilen Reddit-App, in der r / coronavirus als beste Quelle vorgeschlagen wurde, „um die neuesten Updates zum Virus zu erhalten“, vermutlich zum Teil, um Benutzer von Subreddits fernzuhalten, die Fehlinformationen oder direkte Scherze enthalten könnten.

Während mehrere von Benutzern erstellte Subreddits aufgetaucht sind, als sich das neuartige Coronavirus in mehr als 60 Ländern ausbreitet, hat Reddit das Coronavirus-Subreddit als zuverlässige Informationsquelle positioniert, wobei Beiträge von Moderatoren überprüft wurden, die dafür verantwortlich sind, Fehlinformationen und fehlerhafte medizinische Ratschläge auszusortieren.

Zu den Top-Posts auf dem Coronavirus-Subreddit Mittwoch gehört ein fortlaufendes Fragen- und-Antworten-Forum von Ask Me Anything (AMA) mit einer Gruppe von Ärzten, darunter Professoren des Emory Vaccine Center und des Harvard Center for Communicable Disease Dynamics.

Ebenfalls enthalten sind Updates zu Stornierungen und Schließungen auf der ganzen Welt als Reaktion auf die Ausbreitung des Coronavirus sowie Forschungsaktualisierungen und sogar computergenerierte Bilder des COVID-19-Virus. Aber während der Subreddit Ausbrüche und neue Fälle des Virus verfolgt, Es ist auch eine Quelle für gute Nachrichten geworden, wie eine Infografik, die den Anstieg der Genesung von Patienten darstellt, Mehr als eine halbe Million Menschen beenden die Quarantänephase und beginnen mit der Heilung ihres Kampfes mit dem Virus.

Seit seiner ersten Identifizierung in der zentralchinesischen Provinz Hubei wurden nach Angaben der Johns Hopkins University mehr als 93,000 Menschen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert, wobei 3,198 Todesfälle infolge der Krankheit auftraten. Die Infektionsraten sind in Italien, im Iran und in Südkorea gestiegen, während in den USA neue Fälle in Georgia, Kalifornien, Oregon, New York, North Carolina, Washington und New Hampshire gemeldet wurden.

Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt regelmäßiges Händewaschen, vermeiden Sie es, Ihr Gesicht zu berühren, bleiben Sie zu Hause, wenn Sie sich unwohl fühlen, und halten Sie mindestens drei Fuß von jemandem fern, der hustet oder niest.